Einsteiger und Übungsamps

Line 6 Spider IV 15

Der Line 6 Spider IV 15 Modeling Combo ist einer der besten Verstärker aller Zeiten. Das ist dem Umstand zu verdanken, dass mehrere hochkarätige Künstler zum programmieren professionell einsetzbarer Sounds verdonnert worden sind. Ob Zuhause oder auf der Bühne: Das „Insane“-Modell mit der wahnwitzigen Pegelanhebung pustet alle um. Absoluter Spitzenreiter in dieser Preisklasse.

line6_spider

Marshall MG30DFX

Der Marshall MG30DFX macht immer eine gute Figur, ob als Übungsraum oder für zu Hause. Die zwei Kanäle dieses 30 Watt Combos besitzen eine eigene Klangregelung und decken die verschiedensten Soundstile ab. Es werden keinerlei Zusatzgeräte mehr benötigt um die gängigsten Soundvarianten oder verschiedenster Musik Styles zu realisieren.

ms_mg30_dfx

Peavey Bandit 112

Der Peavey Bandit 112 ist ein richtig guter Amp mit ausreichend Power für die Arbeit in einer Band. Mit 2 Kanäle und jeweils einer eigener Klangregelung, Modern / Vintage Voicing im Clean-Channel, High Gain / Modern / Vintage im Lead Channel, damit dürfte es kein Problem sein, auch spezielle Geschmäcker zufrieden zustellen. Die Transtube-Technik kombiniert mit dem Peavey eigenen T-Dynamic-Control erzielt wirklich röhrenmäßig warmklingende Sounds, die gleichzeitig durchsetzungsfähig, dynamisch und bissig sein können.

peavey_bandit_112

Marshall MG-15 MSII Mikro Stack

Das coole Stack beweist, dass 15 Watt durchaus satte Power sein kann – hochwertige Speaker und Gehäusevolumen vorausgesetzt. Um mit den gleichen Speakern die doppelte Lautstärke zu erziehlen, bräuchte man schon rein physikalisch ein 150 Watt Topteil! Sieht man einmal davon ab, dass so ein Türmchen schon optisch einen ziemlich schlanken Fuß macht, bietet es also auch durchaus soundtechnisch klare Vorteile im Vergleich mit einem klassischen Combo. Dabei ist das smarte Ministack aber immer noch ganz leicht zu transportieren.

ms_mg15_micro